Theater und Schule – Premiere für die amateurbühne münster-ost


Am Dienstagvormittag, 11.07.2017,  führte die Jugendgruppe der amateurbühne münster-ost ihr neues Theaterstück vor den Schülern des 8. Jahrgangs der Realschule im Kreuzviertel während der regulären Schulzeit auf.
Auch für unsere Jugendgruppe der 12 -16jährigen war es etwas Neues und auch schon Besonderes vor circa 100 Gleichaltrigen zu spielen.
In dem Stück Zimmer 13, dem Sterbezimmer für junge Menschen, geht es um alle Facetten der zwischenmenschlichen Beziehungen wie Vertrauen, Freundschaft, Liebe, Tod und Abschied nehmen.

Nach Ende des Stücks schloss sich noch eine rege Podiumsdiskussion mit den Schülern und Lehrern an.
Auf Grund der positiven Resonanz ist ein weiterer Besuch der Schule nicht ausgeschlossen, da gerade im Fach Religion Themen wie Hospiz, Tod, Mobbing oder ähnliches auf dem Lehrplan stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.