Chronik einer Ohnmacht – Premierenbericht der WN ist online


Hallo Theaterfreunde,

die Westfälischen Nachrichten schreiben über die gestrige Premiere unseres Schauspiels:

„…Im Familiendrama „Warum hast du mich vergessen?“, das Regisseurin Jenny Koban nach dem Buch (Originaltitel: „Le premier oublié“) des französischen Autors Cyril Massarotto entwickelt hat, greift die Amateurbühne Münster Ost mutig ein schweres Thema auf und balanciert es respektvoll und ergreifend aus. Das Stück zeichnet in Folgen kurzer Szenen eine Chronik der Ohnmacht, mit der sowohl die Erkrankte als auch die Angehörigen konfrontiert sind.“

Den ganzen Artikel könnt ihr hier nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.